Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Kolpingsfamile Ichenhausen  |  E-Mail: info@kolping-ichenhausen.de  |  Online: http://www.kolping-ichenhausen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
08.02.2016
Homepage der Firma PiWi und Partner

Archiv

Weihnachtsmarkt
Zum fünften Mal schon organisierte die Kolpingsfamilie Ichenhausen auf dem Schlosshof beim Bayerischen Schulmuseum in Ichenhausen am Sonntag, den 12. Dezember 2010 einen Weihnachtsmarkt.  ...mehr
Nikolaus
Auch heuer sind der Hl. St. Nikolaus und Knecht Ruprecht der Kolpingsfamilie Ichenhausen wieder am 5. und 6. Dezember in Ichenhausen und Umgebung unterwegs um die Kinder zu besuchen. Anmeldungen nehmen Heinrich Welscher (Gasthaus "Adler") und das Kath. Pfarramt in Ichenhausen entgegen.  ...mehr
AKolping
Die Kolpingsfamilie Ichenhausen begeht heuer den Kolpinggedenktag am 4. Dezember. Um 19: Uhr feuern wir gemeinsam einen Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche. Anschließend treffen wir uns zum gemeinsamen Wildessen im Saal des Gasthaus "Adler". Anschließend geben wir noch einen Rückblick auf deas v  ...mehr
Stammtischausflug 2010
Wie in jedem Jahr machte der Kolpingstammtisch auch heuer wieder einen Ausflug mit der Bahn. Der Ausflug fand am 02. und 03. Oktober 2010 statt. Erst am Morgen bei der Abfahrt erfuhren die Teilnehmer wo die Reise hingeht. Horst Mayer und Roland Herbert organisierten eine Fahrt ins mittelalterliche Rothenburg ob der Tauber.  ...mehr
Ausflung Nürnber 2010
Der Jahresausflug den Kolpingsfamilie Ichenhausen ging heuer in die zweitgrößte Stadt Bayerns, nach Nürnberg. 38 Personen (Kolpingsmitglieder und deren Familienangehörige) nahmen an dem Ausflug teil. Das Altersspektrum der Mitfahrenden bewegte sich von 3 bis 71 Jahren und damit war es mal wieder ein richtiger Kolping „Familien“ Ausflug.  ...mehr
Father Roland
Mit großer Bestürzung haben wir erfahren, dass Father Roland Pasensie am 24. September 2010 nach schwerer Krankheit im Alter von nur 47 Jahren verstorben ist. Durch seine Besuche bei der Kolpingsfamilie Ichenhausen war er kein Unbekannter in Ichenhausen.  ...mehr

drucken nach oben